Schwedische Entenbrüste

Zutaten (für 4 Personen):

4 Entenbrüste

100 g eingelegte Rote Beete

1 kleine Zwiebel, gewürfelt

500 ml Glögg - schwedischer Glühwein -

Salz, Pfeffer, Muskat, Piment, Zucker

Zubereitung:

Rote Beete in kleine Würfel hacken und mit gehackten Zwiebeln mischen. Pikant abschmecken. In die Entenbrüste eine kleine Tasche schneiden und mit Rote-Beete-Mischung füllen. Mit einer Rouladennadel schließen.

Die Entenbrüste über Nacht in Glögg einlegen. Am nächsten Tag die Entenbrüste trocken tupfen und von allen Seiten gut würzen.

Die Brüste erst auf der Hautseite knusprig grillen, dann wenden und indirekt weitergrillen für ca. 25 Minuten bei 200° C. Wenn die Entenbrust rosa sein soll, etwas früher vom Grill nehmen.

drucken

 

zurück