Ananas im Speckmantel

Zutaten für 4 Personen:

1 frische Ananas

4 EL Cointreau

1 EL Zimt, schwach gehäuft

3 EL flüssiger Honig

2 El Ahornsirup

ca. 12-16 Seiten durchwachsene Speckseiten

ca. 12-16 Zahnstocher oder Holzspieß, vorher in Wasser einlegen

 

Von der Ananas die Spitze und das Ende abschneiden. Die Ananas in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, diese dann halbieren und den Strunk entfernen. Zum einfacheren Grillen bleibt die Schale dran und wird erst beim Verspeisen entfernt.

Die Ananasstücke mit der Mischung aus Cointreau, dem Zimt, dem Ahornsirup und dem Honig großzügig bestreichen. Die Scheiben in Speck wickeln und mit den gewässerten Zahnstochern oder Spießen fixieren.

Auf den Grillrost legen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze auf den Holzkohlegrill garen.

Dazu passt immer gut Vanille- oder Walnusseis.

Alternativ kann die Ananas im Speckmantel auch als Beilege zu deftigen Gerichten oder grünem Salat gereicht werden. In diesem Fall den Ahornsirup durch 2 weitere Esslöffel Honig ersetzen. Nach dem Grillen mit einer Prise Chillipulver dekorieren.

Tipp: Die Holzstäbe immer erst in Wasser einweichen. Das verhindert das Ankokeln und lässt das Grillgut leicht vom Holzstab lösen.

drucken

 

zurück