no-img

Mehrwertkonzept für den Fachhandel

LANDMANN und UNIMET kooperieren im Grillmarkt

Osterholz-Scharmbeck, 22.11.2016

Markenhersteller LANDMANN und Systemdienstleister UNIMET werden
gemeinsam ein Mehrwertkonzept für den deutschen Fachhandel umsetzen.
Das angebotene Leistungspaket umfasst die Bausteine Grillgeräte,
Zubehör-Themenwelten, POS-Platzierungen und Schulungen. Ziel der
Zusammenarbeit ist es, dem Fachhandel im weiterwachsenden
Marksegment Grillen ein umfassendes Vermarktungskonzept anzubieten.
Geplanter Start ist Frühjahr 2017.

„Mehr als lediglich ein gutes Produkt verkaufen, nämlich zusätzliche
Leistung bieten – das steckt hinter dem Mehrwertkonzept, das wir dem
Handel mit unserem Channel-Supply-Partner UNIMET anbieten“, erklärt
Andreas Schubert, LANDMANN-CEO. „Dabei gehen wir arbeitsteilig vor.
Unsere Kompetenz als Markenhersteller von Grillgeräten und das
langjährige Know-how von UNIMET als Systemdienstleister ergänzen sich
dabei sehr gut.“ Durch die zusätzliche Manpower sei eine intensivere und
vor allem umfassendere Betreuung des Fachhandels gewährleistet.
Grillgeräte würden erklärungsbedürftiger, deren Einsatzmöglichkeiten immer
vielseitiger. Darauf wolle man den Fachhandel gemeinsam u. a. mit einem
entsprechenden Schulungsangebot optimal vorbereiten.

„Mit LANDMANN haben wir die ideale Grillmarke, um auch verschiedene
Zielgruppen anzusprechen“, so Thomas Egberts, Geschäftsführer UNIMET.
„Von dem gemeinsamen Mehrwertsystem können alle Stufen des Handels
profitieren“.

Das speziell für die Erlebniswelt von LANDMANN-Grillprodukten („Your
World of BBQ“) ausgelegte Flächenkonzept trägt der Tatsache Rechnung,
dass sich Verkaufsflächen immer stärker in Lifestyle-Stores verwandeln.
Abhängig von deren Größe stehen drei Vermarktungsmodule bereit, die
kundenindividuell bestückt werden können. Ergänzend zum attraktiven
POS-Aufbau werden verschiedene Kommunikationsmaßnahmen
angeboten, die das Konzept inhaltlich unterstützen.

Der Bereich Grillen gehört seit zehn Jahren zu den Wachstumsmotoren im
Marktsegment Garten. Grund dafür ist die Kombination aus qualitativ immer
höherwertigen Grillgeräten, umfangreichen Zubehörsortimenten und den
vielseitigen Zubereitungsmöglichkeiten am Grill, die LANDMANN als einer
der führenden Markenhersteller fördert und begleitet.

Weitere Informationen:

Landmann GmbH & Co. Handels-KG
Am Binnenfeld 3 – 5
27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791 308-0
Fax: 04791 308-35/36
E-Mail: ohz@landmann.de
www.landmann.de

Verantwortlich für den Inhalt dieser Presseinformation:
LANDMANN GmbH & Co. Handels-KG
Am Binnenfeld 3 – 5
27711 Osterholz-Scharmbeck
Deutschland
Tel.: 04791 308-0
Fax: 04791 308-35/36
E-Mail: pressekontakt@landmann.de
GF: Andreas Schubert, Thorsten Rosebrock
Handelsregister: AG Bremen, HRA 23097

Pressekontakt:
Dr. Horst Lederer
Tel.: 02273 5947870
E-Mail: pressekontakt@landmann.de

 

PDF download

Alle genannten Marken- und Warenzeichen oder Produktnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Wir bitten um Zusendung eines Belegexemplars bei Veröffentlichung.